Umwelt- und Abwassertechnik

Der weltweite Verbrauch an Süßwasser ist in den letzten 100 Jahren auf das etwa Siebenfache angestiegen. Im Vergleich dazu, hat sich die Weltbevölkerung in dieser Zeit nur verdreifacht. Realistisch betrachtet, hat sich demnach die pro Kopf verfügbare Wassermenge dramatisch verringert, so dass es mittlerweile große Versorgungsschwierigkeiten gibt.

Die Ausbeutung der vorhandenen Wasserressourcen durch Landwirtschaft und Industrie führen auch in Europa zu heiklen Problemen, die den Schutz des Grundwassers umso mehr in den Vordergrund rücken.

Um einen Beitrag zum Grundwasserschutz zu leisten, können Sie viel tun. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Beratung über:
• Vollbiologische Kleinkläranlagen
• Abwassersickersysteme
• Druckentwässerungsanlagen
• Abflusslose Sammelgruben
• Regenwassernutzung

Über örtliche Fachpartner bieten wir eine lückenlose Produktpalette in höchster, kontrollierter Qualität.

Unser Leistungsangebot umfasst:
• die unverbindliche, kostenlose Beratung vor Ort,
• die individuelle Anlagenplanung mit klärtechnischer Bemessung,
• den fachgerechten Einbau von Umwelttechnik mit DIBT – Zulassung,
• die mögliche Eigenleistung durch den Bauherren und
• die regelmäßige Wartung entsprechend den behördlichen Anforderungen

Wir freuen uns auf Ihr Interesse.